top of page

Urteil des deutschen Bundesgerichtshofes zum Recht auf Auskunft

Anbei möchten wir Euch über ein aktuelles Urteil des BGH aus Deutschland zum Inhalt und zur Reichweite eines Auskunftsanspruches gem. Art. 15 DS-GVO informieren. Danach haben Kunden einen weitreichenden und wiederholten Auskunftsanspruch. Diskutiert mit uns, ob und wie diese Anforderungen in der Praxis umgesetzt werden können.

Das Urteil finden Sie unter folgenden Link:

BGH, Urteil vom 15.06.2021 - VI ZR 576/19 - openJur

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der EuGH hat eine sehr praxisrelevante und umstrittene Frage, die sich im Rahmen einer DSGVO-Auskunft stellte, beantwortet: Reicht es bei einer Auskunft nach Art. 15 DSGVO aus, lediglich die Kategorie

Die Europäische Kommission hat das Verfahren zur Annahme eines Angemessenheitsentscheidung für das EU-US Data Privacy Framework eingeleitet: https://commission.europa.eu/system/files/2022-12/Draft%2

Am 30.11.2022 findet das mittlerweile vierte Fortbildungsseminar zur DSGVO statt. Nähere Informationen zur Veranstaltung können hier gefunden werden: https://bwb.li/blog/2-fortbildungsseminar-zur-dsgv

bottom of page